Zum Inhalt springen

Kierspe

Statik | Massivbau | Freizeit | Neubau | Brücke | Park

Kierspefertig-1

© Marc Leppin

In der Stadt Kierspe im Sauerland (Nordrhein-Westfalen) entstand ein neuer Stadtpark mit diversen Freizeitangeboten am Ufer des Flüsschens Volme. Zur Umsetzung der vielfältigen Nutzungen wurde eine Serie von Spielgeräten aus Edelstahl entwickelt. Des weiteren wurde eine kleine Freilichtbühne in die hügelige Landschaft eingebettet.

Die Volme soll im Park mit einer neuen Brücke gequert werden können. Hierfür wurde eine skulpturale Stahlbetonkonstruktion entwickelt, die aufgrund ihrer klugen Konstruktion ohne weitere Ausstattungselemente realisiert werden kann. Der Verzicht auf Details stärkt einerseits das architektonische Konzept und schlägt sich andererseits in niedrigen Kosten nieder.

  • BAUHERR

    Stadt Kierspe

  • PLANUNG PARK

    Franz Reschke, Landschaftsarchitektur

  • PLANUNG BRÜCKE

    Jan Derveaux und Ruwen Rimpau

  • REALISIERUNG

    2016

  • STANDORT

    Kierspe

  • ERBRACHTE LEISTUNG

    Tragwerksplanung Brücke und Parkausstattung Lph. 1-6, konstruktive Beratung

  • Auszeich­nungen

    Deutscher Landschaftsarchitektur Preis 2019

Team

Nicole Zahner

Katrin Tanneberger

Martin Knüsel

Weitere Projekte

Bad Nauheim

Lok-Schuppen

Los Angeles Garden

Freilichtbühne